Stock chart with calculator and pen

Finanzbuchhaltung für Ihr Unternehmen:

  • Einrichtung und Organisation des Rechnungswesens in Ihrem Unternehmen
  • Erfassung der Belege nach den gesetzlichen Vorgaben
  • Materielle und formelle Belegkontrolle
  • Anlagenbuchführung
  • Erstellung elektronischer Umsatzsteuervoranmeldungen und zusammenfassender Meldungen
  • Erstellung von betriebswirtschaftlichen Auswertungen
  • Überwachung aller Steuertermine
  • Verwaltung von Offenen Posten
  • Plan-Ist-Vergleich und Analysen
  • Kostenstellen und Kostenträgerrechnungen
  • Abhol- und Zustellservice
  • „Inhouse-Buchhaltung“ – auf Wunsch erledigen wir Ihre Buchhaltung direkt in Ihrem Betrieb


Lohnbuchhaltung für Ihr Unternehmen:

  • Abwicklung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen inkl. Erstellung von Zahlungsträgern
  • Erstellung von Lohnsteueranmeldungen
  • Erstellung von Sozialversicherungsmeldungen
  • Erstellung von Bruttolohnbelegen
  • Meldungen zur Berufsgenossenschaft
  • Durchführung von Baulohnberechnungen
  • Begleitung von Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen
  • Erstellung von Lohnfortzahlungsanträgen
  • Erstellung sämtlicher Verdienstbescheinigungen

Eine moderne Buchhaltung ist mehr als reine Belegerfassung; sie ist ein wichtiges Instrument zur Steuerung ihres Unternehmens. Die Finanzbuchhaltung und die Kostenrechnung als Teil der Buchführung geben schon lange vor Erstellung des Jahresabschlusses zentrale Informationen über die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Unternehmens.

Besonders bei der Früherkennung von Unternehmenskrisen spielt die Finanzbuchhaltung und durch das hier gewonnene Datenmaterial eine entscheidende Rolle. Eine ordnungsmäßige Finanzbuchhaltung ist die Basis für eine betriebswirtschaftliche Planung und für alle weiteren Bearbeitungs- und Analysetätigkeiten.

Anhand der Ergebnisse des Rechnungswesens können die relevanten Entscheidungsgrundlagen für eine effiziente Wirtschafts- und aktive Steuergestaltung entwickelt werden.